Sommerhandball

Flügelrad reloaded 2018

Auch in diesem Jahr fehlte in der Sommersaison die Teilnahme am Beach-Handballturnier beim ESV Flügelrad nicht im Kalender der weiblichen B- und A-Jugend der TS Herzogenaurach.

Die Damen reisen nun in den "Osten"

Im "Osten" steckt ganz viel Hessen und Rheinland drin
Handballerinnen der TS Herzogenaurach sind nach ihrem Nachrücken nun einer anderen Gruppe der 3. Bundesliga zugeteilt worden.

Die Würfel sind gefallen: Die Handballfrauen der TS Herzogenaurach werden – nach der späten Chance als erster Nachrücker – in der kommenden Saison als einziger bayerischer Verein in der 3. Bundesliga Ost spielen. Dies hat der Deutsche Handball-Bund (DHB) am Wochenende bekanntgegeben.

Überraschung

3. Liga !!!
Damen rücken kurzfristig nach

Doch noch Bundesliga-Handball bei der Turnerschaft: Die Damenmannschaft rückt für die SG Menden in letzter Minute in die 3.Liga nach.

Neue Gesichter in Herzo

v.l.: Torwarttrainer Peter Schiller, Michaela Heckel, Trainerin der „Zweiten“ und René Friedrich, Cheftrainer der „Ersten“

Sowohl bei den 1. Damen als auch beim Landesliganeuling,den 2. Damen, gibt es neue Trainer

Nach einer kurzen Erholungspause kommt nun wieder Leben in die fränkischen Handballhallen. Auch für die Herzogenauracher Damen stand am Montag der Trainingsauftakt auf dem Plan. Bei der ersten gemeinsamen Trainingseinheit in der Gymnasiumhalle waren bei den Spielerinnen des 3.Liga- und Landesligateams überwiegend bekannte Gesichter zu sehen. Personell neu aufgestellt sind dagegen die Trainerteams der beiden Mannschaften.

Sommerkirchweih 2018

Die Kerwa naht!

Vom 6. - 15. Juli wird wieder im Weihersbach "trainiert".

Für schweißtreibende Arbeiten im kühlen Keller werden noch motivierte Helfer gesucht!

Das macht mehr Spaß als 10 Runden durch den Dohnwald. Also los, wir zählen auf euch!

Anmeldungen bitte zeitnah persönlich oder per Mail an mario_reichelsdorfer [at] web [dot] de

Kerwa 2018

3. Liga - Wir kommen wieder!

Damen kehren in die Bayernliga zurück!

Sechs Siege, drei Unentschieden und 13 Niederlagen. Soweit die Ergebnisse der ersten und bislang einzigen Drittligasaison einer Herzogenauracher Handballmannschaft. Keine schlechte Ausbeute für einen Aufsteiger, dennoch in diesem Jahr nicht gut genug für den Klassenerhalt.

Zeitnehmer / nuScore Schulung

Folgende Termine für die Zeitnehmer/nuScore Schulung werden angeboten.

27.06.2018 19:00 Winkelhaid, Sportpark, Winkelhaid
19.07.2018 19:00 Sportgaststätte SV Buckenhofen, Forchheim

Wer Interesse hat daran teilzunehmen, melde sich bitte umgehend bei abteilungsleitung [at] powerhandball [dot] de

Die Anmeldung muss über nuLiga erfolgen.

Altstadtfest 2018 vom 01.06.- 03.06.

Auch dieses Jahr bewirten wir als Handballabteilung, während des Altstadtfestes, wieder den Schlosshof. Dazu brauchen wir wie immer viele fleißige Helfer.

Wenn du dazu Fragen hast oder dich für die ein oder andere Schicht eintragen möchtest kannst du dich gerne an Sören (0179/1020986 bzw. soeren [dot] moeller [at] powerhandball [dot] de) wenden.

Im Anhang findest du die aktuellen Pläne und das Programm:

Ende der Qualifikation

Einen herzlichen Glückwunsch an unsere C- und B-Mädchen sowie an die C-Jungs, die alle heute erfolgreich die Qualifikation für die ÜBOL bestanden haben!

Das freut uns sehr und wir wünschen euch viel Erfolg für die neue Saison!

Bericht vom letzten Relegationsspiel der Damen I in Vechta

Zum Abschluss ein Sieg

Spät - Zu spät? Mit einem vor allem in dieser Deutlichkeit nie für möglich gehaltenen 27:21 (12:11)-Auswärtserfolg beendeten die Handballerinnen der TS Herzogenaurach in Vechta ihre etwas unrund verlaufene Saison in der 3. deutschen Bundesliga.

Inhalt abgleichen