Die Zweite

Relegation der Herren II

TSH_Herren2_1617.jpg

Auch unsere Herren II würden gerne ihr Klasse halten und dürfen darum am Samstag und Sonntag gegen Obertraubling in die Relegation.

Anpfiff ist am Samstag 6.5. um 17 Uhr in der Halle der Mittelschule.

Anfeuern könnte sicherlich nicht schaden!

Aktuelle Ergebnisse & nächste Begegnungen der Herren II

Die Herren II

Der TSH-Zug beendet einen goldenen Februar – und fährt damit beruhigt das Ziel Klassenerhalt an

Powerhandball im Social Web!

Die Handballer der Turnerschaft Herzogenaurach sind auch auf Facebook und Instagram vertreten. Foto: C. Großhauser.

Like! Die Handballer der TSH sind auf Facebook und neuerdings auch auf Instagram zu finden. Zusätzlich zur Homepage findet Ihr hier weitere News, Fotos und Infos zu den Spielen unserer TS-Teams.

Facebook: Powerhandball-TS Herzogenaurach - http://url9.de/X2s
Instagram: Powerhandball_Herzogenaurach

Tabelle der Herren II

Altstadtfest 2015 vom 05.06.- 07.06.

Auch dieses Jahr bewirten wir als Handballabteilung, während des Altstadtfestes, wieder den Schlosshof. Dazu brauchen wir wie immer viele fleißige Helfer, sowohl bei den Damen wie auch bei den Herren.

Wenn du dazu Fragen hast oder dich für die ein oder andere Schicht eintragen möchtest kannst du dich gerne an Yvonne (0179/9452695 oder Yvonne [at] fam-hentschke [dot] de) oder Sören (0179/1020986 bzw. soeren [dot] moeller [at] powerhandball [dot] de) wenden.

Im Anhang findest du die aktuellen Pläne.

Der Plan für die Damen ist nun auch online!

Zweite: Mission Aufstieg geglückt

Meister! Die Zweite hat es geschafft und spielt in der kommenden Saison in der Bezirksliga.

Der 27:24-Auswärtserfolg gegen den Baiersdorfer SV am vergangenen Sonntagnachmittag ließ sämtliche Regel-Skeptiker endgültig verstummen: Denn mit diesen zwei Punkten ist der zweiten Herrenmannschaft der TS Herzogenaurach der erste Platz in der Bezirksklasse West endgültig nicht mehr zu nehmen. Der Aufstieg ist endlich geschafft!

TS-Reserve deklassiert Tabellenzweiten

Ein klarer 32:24-Erfolg schimmerte am Sonntagabend auf der Anzeigentafel im Gymnasiums Herzogenaurach. Die zweite Handballmannschaft der Turnerschaft Herzogenaurach deklassierte einstigen Tabellenzweiten der HG Eckental klar und deutlich.

Quo vadis, Zweite?

Umstrukturierung. Unter dieser Überschrift steht das Projekt der neuen Reservemannschaft der Turnerschaft Herzogenaurach. Schließlich werden im kommenden Jahr zum ersten Mal in der Geschichte der Herzogenauracher Handballsports gleich drei Männermannschaften an den Start gehen. Während die dritte Garde um Trainer Theo Krämer in der Bezirksklasse antreten wird, soll die zweite Mannschaft von nun an unter der Federführung des neuen Coaches Ben Nickels den sportlichen Abstand zum Bezirksoberliga-Team der TSH verringern.

Bericht über das Pipatsch-Turnier 2012

Pipatsch 2012 – Fortsetzung folgt?

Inhalt abgleichen